An die Mitbürgerinnen und Mitbürger 60plus

 aus Immerath, Lützerath und Pesch

 

 

Im August 2007 veranstaltete die RWE Power AG (Rheinbraun) eine Informationsveranstaltung für unsere Senioren. Damals wurde eine Fortsetzung in Aussicht gestellt.

 

In diesem Jahr möchten wir Sie in die Planung mit einbeziehen, damit die Themen, die Sie im Zusammenhang mit der Umsiedlung bewegen, auch wirklich angesprochen werden.

 

Wir möchten Sie daher bitten, den beiliegenden Fragebogen auszufüllen und bis zum 15. August 2008 im Briefkasten der ehemaligen Apotheke am Immerather Markt einzuwerfen. Falls Sie eine Abholung des Fragebogens wünschen, melden Sie sich bitte telefonisch bei: Alfred Ottlik, Tel.: 47242.

 

Bitte ausdrucken und hier abtrennen !

 

[    ] Ja, ich bin an einer weiteren Informationsveranstaltung interessiert.

 

Diese Themen sollen erläutert werden:

 

[  ]

Entschädigungsregelungen

[  ]

Ablauf der privaten Umsiedlung

[  ]

Hilfsangebote

[  ] Entschädigungsfragen

[  ] Neubauplanung

[  ]sonstiger Beratungsbedarf: ______________________________________

[  ]

Grundstück in Immerath (neu)

[  ]

Andere Wohnmöglichkeiten in Immerath (neu)

[  ] altengerechtes und/oder betreutes Wohnen

[  ] Mietwohnraum (auch für ehemalige Hausbesitzer)

[  ] Eigentumswohnungen

[  ] andere Wünsche: ______________________________________

[  ]

Informationen zu altengerechtem Bauen

[  ]

Geplante öffentliche Einrichtungen in Immerath (neu)

[  ]

Gestaltung des neuen Friedhofs und Umbettungsformalitäten

[  ]

Einkaufsmöglichkeiten in Immerath (neu)

[  ]

Regelung von Erbangelegenheit vor Beginn der privaten Umsiedlung

[  ]

Andere Themen: ______________________________________________

                            ______________________________________________

                            ______________________________________________

                            ______________________________________________